top of page

Turniere, Turniere, Turniere

Neben den Stadt- und Bezirksmeisterschaften spielen viele Grävingholzer bei den unterschiedlichsten Turnieren. Schickt uns doch auch gern ein Bild und eure Erfahrungen oder Ergebnisse und wir gestalten unsere Seite hier noch abwechslungsreicher.


Ein sehr beliebtes Turnier ist das Methleraner LK-Turnier mit über 150 Teilnehmenden.

Hannes Siemes gelang dabei ein besonderes Kunststück, gestartet mit seiner LK 8,2 blieb er in den Gruppenspielen, unter anderem gegen Andre Jarczak aus Marl (LK 5,7) unbesiegt. In der anschließenden KO-Phase folgten Siege gegen den an Nr 1 gesetzten Patrick Webb (LK 4,8) und Lars Biermann aus Alstedde und so befand er sich plötzlich im Finale, welches er wegen einer privaten Verpflichtung leider nicht spielen konnte. Starke Leistung !! und bestimmt gibt Hannes während des Erwachsenen-Camps in der nächsten Woche ganz viel von seiner Erfahrung weiter.

Bei den Herren 50 waren Bernd Fehr und Guido Silberbach am Start. Bernd konnte mit einem Sieg gegen Günter Steinacher (LK 7,0) überzeugen, durch eine Niederlage im zweiten Gruppenspiel war dann trotzdem Schluss für ihn. Guido spielte zweimal souverän in den Gruppenspielen, gewann auch im Achtel- und Viertelfinale deutlich, musste aber schließlich im Halbfinale nach umkämpften ersten Satz dem späteren Gewinner des Turniers Thomas Gerwing aus Münster den Sieg überlassen.


Bei der TC-Südpark Champions Trophy, einem Herren Ranglistenturnier, welches mit 3.000 € dotiert ist, verlor Moritz Ritter nur knapp im Matchtiebreak in der ersten Runde gegen die aktuelle Nr 598 der deutschen Rangliste Felix Werkis (BW Halle). Dafür hielt er sich in der Nebenrunde schadlos, spielte sich bis ins Final und gewann dort gegen Kian Azadi vom TC Südpark Bochum.

Comentarios


bottom of page