top of page

Jugendmannschaften starten ins Saisonfinale


Ungeschlagen auf Platz 1, unsere Juniorinnen U18-1


In der letzten Woche sind unsere Jugendmannschaften in die letzten Mannschaftsspiele der Saison gestartet.


Bisher ungeschlagen fuhren die Juniorinnen U18-1 zum Auswärtsspiel nach Bochum. Mit drei Siegen in den Einzeln und einem Sieg im Doppel konnten die Mädels auch diesen Spieltag für sich entscheiden. Für Platz 1 in der Bezirksliga würde jetzt sogar am nächsten Samstag im Heimspiel gegen den zweitplatzierten TUS Westfalia Vorhelm ein Unentschieden reichen. Aber wir sind uns sicher, das die Mädels auch diesen Spieltag für sich entscheiden wollen. Wer unsere Mannschaft unterstützen möchte, ist am Samstag ab 9:00 Uhr, herzlich gern auf unserer Anlage gesehen.


Unsere Junioren U15-1 gewinnen ihren letzten Spieltag klar mit 6:0 gegen TC Unna 02 GW. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage belegt die Mannschaft Platz 2 in ihrer Gruppe. Lediglich Kamen Methler steht in der Tabelle vor unseren Jungs. Dabei war die Entscheidung denkbar knapp, lediglich ein Match machte den Unterschied (TCG 19:11 Matches, Kamen 20:10 Matches).


In der neu gegründeten Mannschaft Junioren U15-2 spielen überwiegend neue Vereinsmitglieder, die erst in den letzten zwei Jahren mit dem Tennisspielen gestartet sind. Am vergangenen Spieltag waren von neun Spielern, sechs kranksheitsbedingt nicht einsatzfähig. Ein Ausweichtermin konnte nicht gefunden werden und so mussten wir mit nur drei Spielern antreten. Der Spieltag ging an die Mannschaft des Dortmunder TK RW 98. Das letzte Mannschaftsspiel findet am Freitag, ab 16:00 Uhr zuhause gegen den TV Rot-Weiß Bönen statt.


Die Junioren U18-2 verliert ihren letzten Spieltag sehr unglücklich beim GSV Fröndenberg 1 mit 1:2. Dabei wurde eins der beiden Einzel knapp im Match Tie-Break verloren. Auch das zweite Einzel war lange Zeit offen, ging aber leider an den Gegner. Im Doppel konnten unsere Jungs dann aber überzeugen.


Für eine Überraschung sorgen derzeit unsere Juniorinnen U18-2. Auch diese Mannschaft ist neu zusammengesetzt und besteht zur Hälfte aus Spielerinnen, die erst vor ca. einem Jahr mit dem Tennistraining bei uns im Verein begonnen haben. Am dritten Spieltag gastierte unser Team beim VfL Kamen und konnte mit einem 2:1 den zweiten Spieltagssieg einfahren. Damit steht die Mannschaft aktuell auf den zweiten Platz. Am Samstag geht es im Heimspiel gegen den TC RW Waltrop weiter.

Comments


bottom of page