Fraktionsspitzen der Bezirksvertretung erkundigen sich vor Ort


Am heutigen Freitag machten sich die Fraktionsvorsitzenden der 3 größten Fraktionen in der Evinger Bezirksvertretung vor Ort im TC Grävingholz gemeinsam ein Bild von den aktuellen Aktivitäten des Vereins und den anstehenden Modernisierungsarbeiten. Der Vorstand des TC Grävingholz gab bereitwillig Auskunft über die Mitgliederentwicklung, geplante sportliche Projekte und die im Rahmen des Landesprojektes "moderne Sportstätten" geplanten Umbaumaßnahmen. Vor Ort waren (auf dem Foto von links nach rechts): TCG Sportwart Cajo Kellner, CDU Fraktionsvorsitzender Alexander Scheiper, 1. Vorsitzender TCG Uwe Planer, SPD Fraktionsvorsitzende Gabi Hammacher, Klaus Sichelschmidt Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, Peter Wieseler stellv. Fraktionsvorsitzender SPD, Michael Buchholz 2. Vorsitzender TCG und TCG Beirat Christoph Weber.

Der TCG wurde unter anderem für seine Entwicklung und vor allem sein Engagement im Jugendbereich gelobt und die Politiker sagten einstimmig zu, sich in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung dafür einzusetzen, die geplanten Umbaumaßnahmen des TC Grävingholz mit finanziellen Mitteln der Bezirksvertretung zu unterstützen. Der Vorstand bedankte sich für den Einsatz und versprach allen Anwesenden sie mit Informationen auf dem Laufenden zu halten.


Der nächste gemeinsame Termin findet dann bei hoffentlich wieder geöffneter Clubgastronomie mit Kaffee, Wasser oder auch einem kühlen Dortmunder Bier statt.