TC Grävingholz organisiert Tennisturnier-Serie


Erstmals führt der Dortmunder Tennisverein TC Grävingholz Anfang 2021 eine Turnierserie mit mehreren Leistungsklassenturniere für Tennisspielerinnen und -spieler in vielen Altersklassen durch. Auf den gelenkschonenden Granulatböden können sowohl ambitionierte Leistungsspieler, als auch Hobbyspieler auf Punktejagd gehen. Organisiert und durchgeführt wird die Turnierserie von Christoph Weber. Gespielt wird in der Tennishalle Zwolle Sport in Lünen

Unterstützt wird das Turnier vom Tennisservice Carsten Ritter und Optik Siewert aus Do-Mengede sowie von den Streich Apotheken in Brechten und Brambauer, die für alle Teilnehmer Giveaways zur Verfügung stellen, zusätzlich stellt Carsten Ritter auch mit dem Partner Babolat mehrere Babolat Back Packs (Tennisrucksäcke) zur Verfügung, der bei jedem Turnier unter allen Teilnehmern verlost wird. Dazu Turnierleiter Christoph Weber: „Wir möchten lieber in die Breite investieren als nur ein oder zwei Preise für einen vermeintlichen Sieger. Alle Teilnehmer geben ihr Bestes und da sollen auch alle die gleiche Chance auf den Hauptpreis bekommen“

Die ersten Turniere finden statt am 30. Januar (weibliche und männlich Jugend w16, w18, m16, m18), 7. Februar (Damen und Herren 50) und am 6. März (Damen und Herren offene Klasse) 2021. Da die Teilnehmerzahl pro Turnier aus Kapazitätsgründen auf 20 festgelegt ist, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung für Interessierte. „Ich rechne damit, dass die Turniere schon relativ schnell ausgebucht sein werden, da es nur sehr wenige Turniere im Winter für Tennisspieler gibt. Die Anmeldung für das Turnier ist über das Internetportal mybigpoint.de möglich,“

Die Turniere finden natürlich unter Beachtung der dann aktuellen Coronaverordnung statt.




© 2020 TC Grävingholz.