TC Grävingholz Ausrichter des Brechten Aktiv Jugend Cup


Die Verantwortlichen des TC Grävingholz freuen sich in diesem Jahr wieder ein Tennis Jugendturnier ausrichten zu können. Vom 7. bis zum 11. Juli findet auf der Vereinsanlage an der Evinger Strasse das größte Jugendturnier in Dortmund (nach den Stadtmeisterschaften) statt. Mit 12 verschiedenen Konkurrenzen in den Altersklassen U12 bis U16 in Einzel- und Doppelwettbewerben stehen spannende Spiele sowohl für Mädchen als auch für Jungen auf dem Plan. Es wird ein überregionales Teilnehmerfeld erwartet. Der gewählte Termin, in der ersten Ferienwoche, bietet hierfür optimale Bedingungen.

„Ein solches Turnier lässt sich nur mit entsprechender Unterstützung organisieren“, sagt Jugendwart Christian Körner. Entsprechend freute man sich mit der Interessengemeinschaft Brechten Aktiv einen lokalen Hauptsponsor gefunden zu haben. Für Brechten Aktivs erste Vorsitzende Anette Pelzer ist die Förderung der Jugend ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Attraktivität des Stadtteils. Die Zusage als Hauptsponsor erteilte der Vorstand direkt.

Neben Brechten Aktiv gibt es viele weitere Sponsoren, die es dem TC Grävingholz ermöglichen den Spielerinnen und Spielern ein attraktives Gesamtpaket zu bieten. Für die Altersklassensieger gibt es Pokale und Sachpreise, aber auch die anderen Teilnehmer gehen nicht leer aus. Alle Teilnehmer erhalten ein Starterpaket und eine Anerkennung für ihre Leistung. Der Babolat Tennisservice Ritter stellt zum Beispiel eine hochwertige Tennistasche zur Verlosung unter allen Teilnehmern bereit.

Der TC Grävingholz und seine Partner freuen sich auf das kommende Turnier mit spannenden Spielen. Alle weiteren Informationen und der Link zur Anmeldung gibt es auf der Homepage des Vereins unter: https://www.tc-graevingholz.de/brechtenaktivjugendcup




Auf dem Foto von links nach rechts:

Carsten Ritter (TC Grävingholz), Christian Körner (Jugendwart TC Grävingholz), Anette Pelzer (1.Vorsitzende Brechten Aktiv), Christoph Weber (Turnierleiter TC Grävingholz) und Kirsten Heick (2. Geschäftsführerin Brechten aktiv)