Saisonabschluß der U15 und U18 in Fritzi´s Billardcafe


Mit dem September endete auch die Sommersaison für unsere U15 und U18 Mannschaften. Besonders erfolgreich präsentierten sich in diesem Jahr unser Juniorinnen. Die Mädels der U15 konnten ungeschlagen die Bezirksklasse gewinnen. Genauso erfolgreich beendeten die Juniorinnen der U15-2 die Kreisklasse. Besonders eng hingegen war es in der Bezirksklasse der U18 Juniorinnen. Am Ende war es bei identischer Punkt-, Match- und Satzbilanz eine Differenz von 11 Spielen die zum zweiten Platz fehlte. Bei den Junioren gab es spannende und enge Spiele. Leider konnten sich die Jungs nicht immer durchsetzen.

Mit einem tollen Nachmittag in Fritzi's Billiardcafe beendeten rund 20 Jugendliche eine insgesamt gute Saison. Der Tennisschläger wurde gegen einen Queue getauscht und der sportliche Ehrgeiz gegen jede Menge Spaß. Zur Stärkung gab es Pizza für alle. Einige Teilnehmer spielten auch noch nach dem offiziellen Ende die ein oder andere Partie Billiard. Was kann man mehr von einem Saisonabschluss erwarten?