Herren 50 starten mit 4:2 Sieg über die TG Bulmke in die Wintersaison.


Im Winter treten die Herren 50 mit einem Mix aus erster und zweiter Mannschaft an. Beim ersten spiel waren sie zu Gast in der (etwas kälteren) Hall der TG Bulmke in der verbotenen Stadt ;-). Nach Einzelsiegen von Christoph Weber, Tobias Heiburg und Siggi Königsmann und einer knappen Matchtiebreak-Niedrlage von Cornelius Polczyk stand es nach den Einzeln 3:1. Wie wahrscheinlich auch bei den weiteren Spielen im Winter ist dann etwas durchgewechselt worden. So unterlagen im ersten Doppel nach spannendem und ausgegelichenem Spiel Bernd Fehr und Cornelius Polczyk. Den Sieg sicherte das zweite Doppel mit Guido Silberbach und Siggi Königsmann. Das nächste Spiel findet am 28. November in Lünen statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.