Alte Bälle? Wir kümmern uns um umweltgerechte Entsorgung.

Alte Tennisbälle kommen normalerweise in den Hausmüll, doch nun gibt es für uns eine kostengünstige Möglichkeit die Bälle mit Hilfe von tennis-point einer Wiederverwendung zuzuführen. Ab sofort können die Bälle (bitte wirklich nur die Bälle und keinen anderen "Müll" dort hineinwerfen!) in der Box im Vorraum des Clubhauses gesammelt werden. Wenn die Box voll ist (ca. 300 Bälle passen in eine Box), verschließen wir sie und senden sie kostenfrei an tennis-point, dort werden sie gesammlt und recycelt. Das daraus entstandene Gummi wird innerhalb des Tennis Ökosystems wiederverwendet wie z.B. in Tennisplätzen.


Die Idee dazu stammt übrigens von Florian Keppler und Tobias Heiburg. Wenn Ihr auch gute Ideen habt, sagt doch Bescheid, wenn wir bei der Umsetztung vielleicht helfen können.